Einige Stationen   meiner Musik-  Exkursionen:


 -Workshops und Ensemblekurse über Celtic-Folkmusic u.a. bei Norman Chalmers im College Sabhal Mor Ostaig in Skye, Schottland

- Festival  "Szeki Napok" in Rumänien, wo wir den authentischen Csardas - Stil in Tanzkursen mit Livemusik kennenlernten

 -beeindruckende Tarantella-Nächte in Neapel

-Internationales Folkmusikfestival St. Chartier in Frankreich, Balfolk Festivals wie den Gran Bal Trad Vialfre, Italien und St. Gervais,....

-Ein mehrmonatiger Aufenthalt in Buenos Aires und das Studium am Conservatorio de Moron bei Oscar Olmello brachte mir die Vielfalt und den Reichtum des Tango Argentino und der Folklore Argentina näher. 

-Das Kennenlernen der Bordunmusikszene in Österreich brachte mich näher zur österreichischen Volksmusik, zur europäischen Balfolkszene und auch zu meinem Zweitinstrument, der Sackpfeife, die ich auch unterrichte.

Copyright 2021 Veronika Kopf